Traumhafte Winterlandschaft im Allgäu. Eine Alpe aus dem Bilderbuch. Drei Tage Zeit für finale Aufnahmen für die EP3 und EP4 der Nobody’s Concert Serie und lustvolles Proben für die Nobody’s Concert Tour 2023. So haben wir uns den Start in das 40. Bandjahr vorgestellt.

Und genau so hat es begonnen …

Und mit bester Laune haben wir uns über die Gestaltung unserer CD-Release und 40er Party am 04.11.2023 im Lindauer Zeughaus unterhalten. In der nächtlichen TRP-Disco mit unseren Liedern der vergangenen Jahrzehnte haben wir uns wieder in die alten Songs mit den fetten Bläsersätzen verliebt. Horny Horns!

Es war sofort klar, dass wir versuchen müssen am 04.11. den Bläsersatz wieder zum Klingen zu bringen. Michl Taube an der Trompete ist 2009 augestiegen und Bariton-Sax Toni Hirscher 2013. Am Samstagvormittag haben wir Michl auf die Mailbox gesprochen und ihm zum 04.11. herzlich eingeladen und von unserer Idee von ein paar Songs aus der ‚guten alten Bläsersatzzeit‘ am Fest im Zeughaus erzählt.

Und gegen 14.30h fährt ein Auto zu unserer Alpe.

Michl steigt aus und wir trauen unseren Augen kaum. Was eine Freude. Wiedersehen nach 14 Jahren.

Wir ändern unseren Plan und stellen ihm unseren neuen Songs vor. Es ist einiges passiert in den Jahren.

Und dann hat er sein Horn ausgepackt und wir haben uns gemeinsam an die alten Songs rangetastet.

Da war bei allen ganz viel Emotion am Start. So ein unglaubliches Gefühl einer Vertrautheit. Und ganz viele Erinnerungen. Und nach 1,5 Stunden haben wir die Reunion gefeiert. MAGISCH.

Und mit der Energie gleich weiter geprobt. Michl möchte auch bei den neuen Songs einsteigen. Und auch das hat Emotionen ausgelöst. Was für ein Probenfest.

Wir haben die Jahresplanung der Nobody’s Concert Tour besprochen und begonnen unsere Selisten zu überarbeiten. Vier alte wunderbare Bläsersongs haben wir geprobt und immer wieder ungläubig die neue Situation reflektiert.

Am 25.02.2023 das erste Konzert der Nobody’s Concert Tour in der Klinik in Scheidegg. Ende März die nächste EP3 ‚Come To The Sea‘ mit Songs von Steffi Fürhaupter. Im April die kleine Tour in den Harz. Dann im Sommer die EP4 ‚Your Letter‘ mit den Songs von Andy Baldauf. Bis November die Produktion der siebten CD und naürlich die Vorbereitungen für die Feier von 40 Jahren Bandgeschichte. #40YTRP. Das bleibt magisch.

One Reply to “40 Years TRP – Magic Prowo”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert